Über die Staffel

Die Rettungshundestaffel der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. (OV Stralsund) wurde Anfang 2003 gegründet. Uns verbindet der Wunsch sich ehrenamtlich zu engagieren, sowie die Liebe zum Hund und die Freude an der Arbeit mit Hunden. Wir wohnen überwiegend im Raum Stralsund, auf der Insel Rügen sowie im Raum Greifswald. Zweimal wöchentlich trainieren wir gemeinsam die Vermisstensuche. Hinzu kommen regelmäßige theoretische Ausbildungsabende, bzw. Wochenenden. Ziel ist es, nach einer etwa zwei- bis dreijährigen Ausbildung die Rettungshundeprüfung zu absolvieren.


Außerdem besteht die Möglichkeit in das WHO- zertifizierte Emergency Medical Team (EMT) der Johanniter-Auslandshilfe aufgenommen zu werden:

http://www.youtube.com/watch?v=cvPFjrORmlY&feature=youtu.be

  

Wer sich sozial engagieren möchte und Freude an der Ausbildung von Hunden hat, ist bei uns herzlich willkommen. Der Hund sollte bei Beginn der Ausbildung möglichst nicht älter als zwei Jahre (bei entsprechender Eignung maximal vier Jahre), menschenfreundlich und gut sozialisiert sein. Beim Hundeführer ist Teamgeist und der Wille zu sozialem Engagement entscheidend.

 

Ansprechpartner für Stralsund

Alexandra Busemann
Telefon: 0171/2046154
E-Mail: alexandra.westerholt@googlemail.com

Ansprechpartner für Rügen

Diana Liebing
Telefon: 0178/2103081
E-Mail: liebingdiana@gmail.com